Ablauf und Format der Kurse

Die meisten Kurse sind 2-tägig und finden in der Regel zwischen 9:00 und 16:30 Uhr im Cip-Pool (Computerraum 042) des Instituts für Statistik (Ludwigstr. 33), der Ludwig-Maximilians-Universität München oder direkt im Seminarzentrum der Externen Weiterbildung (Leopoldstr. 30) statt. Einzelne Kurse können von diesen Zeiten abweichen, bitte beachten Sie hierfür die Beschreibung der jeweiligen Kurse.

Bitte beachten Sie, dass unser Seminarraum in der Leopoldstr. 30 keine eigenen Computer hat. Wir bitten Sie daher bei Kursen in der Leopoldstr. 30 einen eigenen Laptop mit einer möglichst aktuellen Version der kostenlosen Software R und RStudio mitzubringen (nicht nötig für Kurse in der Ludwigstr. 33). Wenn Sie keine Administrationsrechte auf dem Laptop haben (oft bei Firmenlaptops der Fall), sollten Sie zusätzlich sicherstellen, dass Ihr Laptop WLAN hat und in R auch Erweiterungspakete auf Ihrem Laptop installiert werden können (z.B. mit dem R Befehl install.packages("mlr")). Einen Internetzugang werden wir über das BayernWLAN für alle Teilnehmer bereitstellen. Gerne können Sie uns bei Fragen hierzu auch kontaktieren. 

Unterrichtssprache ist Deutsch, die Kursunterlagen sind auf Englisch. Das Verhältnis von Vorträgen zu praktischen Übungen kann je nach Kursinhalt leicht variieren. Die notwendigen Vorkenntnisse sind bei den Inhaltsangaben der einzelnen Kurse angegeben. Code, Daten und Lösungen der Übungseinheiten werden zudem auch in elektronischer Form bereitgestellt und können somit als Basis für das weitere Selbststudium nach dem Kurs oder für die Analyse eigener Daten verwendet werden.